Was tun im Trauerfall

Wenn ein Angehöriger verstorben ist, sind einige Dinge zu erledigen.

Bitte rufen Sie einen Arzt, zum Beispiel den Hausarzt an, der den Tod feststellt und den Totenschein (Leichenschauschein) ausstellt. Ist kein Arzt zu erreichen, rufen Sie bitte zunächst den zuständigen Notdienst / Notarzt. Dieser stellt jedoch nur eine vorläufige Todesbescheinigung aus!

Rufen Sie bitte anschließend uns an. Wir sind rund um die Uhr unter Telefon 06441 3093956 erreichbar. Wir leiten dann alle weiteren notwendigen Schritte ein.

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus wird der Totenschein (Leichenschauschein) automatisch von einem Arzt ausgestellt. Viele Krankenhäuser haben Abschiedsräume, in denen Sie den Verstorbenen sehen können.

Rufen Sie und bitte unter Telefon 06441 3093956 an. Wir kümmern uns um alle weiteren Schritte und sind für Sie da.

Sie haben weitere Fragen?

Unsere Mitarbeiter sind rund um die Uhr unter Telefon 06441 3093956 erreichbar und beantworten auch gerne telefonisch Ihre Fragen.

Alternativ können Sie uns gerne auch per E-Mail kontaktieren.

Kontakt